Haarseife für trockenes Haar Vergrößern

Haarseife für trockenes Haar

Neuer Artikel

Haarseife für trockenes Haar

mit Brennesseltee und -laub und ätherischem

Rosmarin und Lavendelöl

Mehr Infos

5,50 €

Mehr Infos

Haarseife für trockenes Haar mit Brennesseltee und -laub und ätherischem Rosmarin und Lavendelöl

Es gibt kein Universalrezept für Haare, da jeder eine andere Haarstruktur hat und auch der Wasserhärtegrad der Region hängt vom Erfolg einer Haarseife ab. Es gibt Öle und Fette, welche für Haare gut geeignet sind. Hier habe ich einmal eine Seife gerührt, welche Sie bei trockenem  Haar einsetzen können. Einfach durch die nassen Haare ziehen, wie Shampoo, danach gründlich auswaschen. Ich empfehle nach dem waschen eine saure Rinse mit Apfelessig, d.h. 2 Esslöffel Apfelessig auf 1 Liter Wasser, als Spülung. Entfernt Kalkseife aus dem Haar und läßt sie schon glänzen.

Als Öle kamen  Avokadoöl, Olivenöl, Rizinusöl, Traubenkernöl und Sheabutter zum Einsatz.

Avokadoöl Luxusöl, Es wird aus dem Fruchtfleisch der Avocado gewonnen, ein grünes, vitaminreiches (A, B, D, E) Öl, und enthält in großen Mengen Phytosternine, die die Haut für das Öl durchlässig machen. Es wird von der Haut schnell und gut aufgenommen. In Haarseifen sorgt Avocadoöl für eine gute Durchfeuchtung

Olivenöl Durch seinen hohen Vitamin E Gehalt macht es die Haut geschmeidig und elastisch. Vitamin E trägt zur Sauerstoffversorgung bei und beugt auf diese Weise der Faltenbildung vor. Es strafft die Haut und verleiht ihr Spannkraft. Es ist ein hervorragender Feuchtigkeitsspender. Es pflegt rissige und spröde Haut. Wirkt leicht desinfizierend

Rizinusöl dieses Öl versorgt die Haut mit Feuchtigkeit hydrophiles, hautpflegendes Öl, unterstützt die schaumbildenden Eigenschaften

Traubenkernöl wird aus den getrockneten Kernen von reifen Weitrauben gewonnen. Es enthält viele Spurenelemente und Mineralstoffe sowie wichtige Vitamine. Es wird gut von der Haut aufgenommen, ohne einenFettfilm zu hinterlassen. Schütz die Haut vor dem austrocknen und kann positiv auf Hautkrankheiten wirken.

Sheabutter kommt aus Afrika, ist weiß und fest. Shea Butter wird aus den Nüssen des Shea Baums gewonnen und enthält viele unverseifbare, hautpflegende Stoffe. Shea Butter macht die Seife fest und ist gut für trockene, beanspruchte Haut sowie für Babyseifen,

Zitronensäure entfernt Kalkseife

Rosmarin: durchblutungsfördernd

Lavendel: beruhigend

Brennessel: haarkonditionierend

Überfettung: 8 %

Gewicht: ca: 85 gr

Verpackung: in atmungsaktiven kompostierbarem Zellglas. Sollten Sie eine andere Verpackung, wie Papier oder Orgasa wünschen, dann bitte über das Kontaktformular

Seifensäckchen gleich mitbestellen: Seifensäckchen

Ingredients: Persea Gratissima (Avocado) Oil, Olea Europaea (Olive) Fruit Oil, Aqua, Ricinus Communis Seed Oil, Sodium hydroxide, Vitis Vinifera (Grape) Seed Oil, Butyrospermum Parkii (Shea) Butter, Citric Acid, Urtica Dioica, Parfum, Limonene, Linalool